Sommerfest 2015

smoke (the) chef
unter diesem Motto stand das Sommerfestes des Köcheclub Münsterland in diesem Juni.
Wie in jedem Jahr trafen sich zunächst nur die Auszubildenden im Hupfer Marketing Center mit dem Referenten André Diecker zum BBQ-Seminar des KCM.
Die 14 Nachwuchsköche machten sich engagiert an die Arbeit und wurden von Herrn Diecker und Metzgermeister Henrik Höing in die Materie eingewiesen.

Am rotierenden Grill wurde ein Spanferkel ans drehen gebracht, hierfür wurde eine spezielle Würzmischung, der sogenannte Rub hergestellt.

Kompakte Fleischstücken wie Entrecote und Entenbrust aus dem Smoker genauso wie feinen Steaks vom Grill, wurden von den Seminarteilnehmer/innen für die Gäste am Abend vorbereitet.
Fleißiges Kneten und Formen war dann bei der Herstellung von knusprigem Bierbrot und deftigem Zwiebelbrot angesagt.
Auch die Grillwürstchen für diesen Anlass wurden natürlich selbst gemacht. Unter der fachkundigen Leitung des Metzgersmeister Höing fand das durchgedrehte und gewürzte Rindfleisch den Weg in die Pelle und konnte so zu gleichmäßigen Merguerz werden.

Anschließend trudelten so langsam die geladenen Gäste ein, trotz des gänzlich unsommerlichen Wetters hatten 130 Köcheclubmitglieder den Weg nach Coesfeld gefunden. Nach einer kurzen Ansprache von Wilhlem Schnieders, erklärte der Grill-Master den Grill und damit auch das Buffett für eröffnet.
Die Anwesend lobten das große und ausgefallene Angebot an gesmoktem, gegrilltem und frischem.

Der 1. Vorsitzende Wilhelm Schnieders, ehrte langjährige Mitgliedern des VKD, sogar ein 50jähriges Jubiläum konnte in diesem Jahr gefeiert werden.

Wir danken der Firma Hupfer für die Bereitstellung der Räumlichkeiten und das große Engagement für den Köcheclub Münsterland.

Bilder gibt es hier !

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.