Jugendseminar Fisch

Jugendseminar Fisch

Am Dienstag den 25.09.2018 fand das Jugendseminar von Frank Groll zum Thema Fisch im Hotel Restaurant Domschenke in Billerbeck statt.

Pünktlich um 15 Uhr starteten 14 motivierte Auszubildende in der Küche der Domschenke mit dem Seminar und einer kurzen Warenkunde der verschieden Fische, die Herr Groll eingekauft hatte.

Nach der kurzen Warenkunde demonstrierte Frank Groll das Filetieren von Rund- und Plattfischen, anschließend durften die Azubis dies selber durchführen. Außerdem demonstrierte Herr Groll das Öffnen einer Auster, anschließend durften die Azubis dies selbst machen und selbstverständlich verkosten. Nebenbei starteten bereits die Vorbereitungen für Fischroulade, das Steinbeißerfilet unter der Pumpernickelkruste auf violettem Kartoffelpüree mit Kürbis-Pflaumenragout und dem Steinpilzeis, denn diese Sachen standen heute für die Azubis auf den Speiseplan. Neben den ganzen Vorbereitungen hatten die Auszubildenden ebenfalls die Chance einen lebendigen Flusskrebs zu verarbeiten. Im Anschluss zeigte Herr Groll noch wie man einen gegarten Hummer zerlegt.

Für die Fischroulade stellen die Azubis eine Farce her, nebenbei wurde das Steinpilzeis hergestellt und abgefroren. Nun ging es an den Hauptgang dafür wurden violette Kartoffeln geschält und zu Püree verarbeitet, parallel dazu stellten sie auch das Kürbis-Pflaumenragout her.

Nachdem alles fertiggestellt war ging es für die Azubis ans Anrichten. Hierbei richtete Herr Groll einen Teller an, danach haben die Abzubildenden ihre eigenen Teller angerichtet. Anschließend haben die Auszubildenden ihre Speisen verkosten.

Zum Schluss bedanken sich die Auszubildenden nochmals für dieses sehr informative und tolle Seminar beim Köcheclub Münsterland, bei der Jugendarbeitsgruppe des KCM und ganz besonders bei Herrn Groll.

Für den KCM

Robert Koos

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.