Der Rudolf Achenbach Preis, der Bundesjugendwettbewerb des Verbandes der Köche Deutschland e. V. (VKD), wird 2021 ausgesetzt – so die einvernehmliche Entscheidung des VKD-Vorstandes und der Familien Achenbach/Moos-Achenbach. Der älteste Branchenwettbewerb für junge Nachwuchsköchinnen und -köche im letzten Ausbildungsjahr fällt damit erneut der Corona-Pandemie zum Opfer. Bereits im März musste der Rudolf Achenbach Preis 2020 Lockdown-bedingt inmitten der Vorentscheide auf VKD Landesebene abgebrochen werden.

Aufgrund der aktuellen Lage und der Absage des Rudolf Achenbach Preis, findet auch die Hupfer Münsterlandgabel 2021, der Jugendwettbewerb des Köcheclub Münsterland e.V., nicht statt.

Wir verwenden Cookies um unsere Website zu optimieren und Ihnen das bestmögliche Online-Erlebnis zu bieten. Mit dem Klick auf „Erlauben“ erklären Sie sich damit einverstanden. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.