Jugendseminar Kulinarisches aus der Karibik

Am 05.Oktober fanden sich 12 Ausbildende am Speicher 10 ein, um gemeinsam mit dem Küchenmeister Wolfgang Stein eine Kulinarische Reise in Karibik zu wagen.

Nach einer Einführung in die Historie des Speichers, wo in früheren Zeiten 70.000 Brote für das Militär gebacken wurde, begaben sich die Auszubildenden in die Küche des Hauses, wo sie in Gruppen unter der Leitung von Wolfgang Stein vier ausgewählte Rezepte kochten.

Die Auszubildenden fanden sich in Gruppen von 2-4 Jugendlichen zusammen, um folgende Rezepte zu lernen:

1. Lachsfilet im Bananenblatt mit karibischer Salsa

2. Kürbissuppe mit Schrimps und Koriander

3. Mais-Hähnchenbrust mit Kakao-Chili-Butter

4. Gebratene Ananas mit Vanilleeis, Olivenöl und Meersalz

Die Zubereitung der außergewöhnlichen Rezepte war für die Auszubildenden eine wertvolle Erfahrung. Einvernehmlich wurde von den Auszubildenden gelobt, dass sie in diesem Seminar interessante Alternativen zu den herkömmlichen Zubereitungsweisen gelernt haben und viel über exotische Gewürze lernen konnten. Die Ergebnisse waren äußerst Schmackhaft und konnten sich sehen lassen.

Als Ausblick wünschten sich die Seminarteilnehmer ein weiteres Seminar unter der Leitung von Wolfgang Stein, das speziell das Thema „Gewürze“ behandelt.

Diese Website benutzt Cookies, um Ihnen das beste Erlebnis zu ermöglichen. Weiterführende Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.